Ziegelei Museum
Zwergenwerkplatz

Der Zwergenwerkplatz
Vor langer Zeit lebten im Wald zwischen Cham, Hünenberg und Sins die fünf Zwerge Martin, Caspar, Jakob, Paul und Anton. Sie machten in ihrem Wald eine tolle Entdeckung Den fünf Zwergen begegnet man auch an unserem Erlebnisort wieder.

Mehr Infos
Der «Zwergenwerkplatz» lädt Kinder und Erwachsene ein, anhand verschiedener Erfahrungselemente in die Welt der fünf Zwerge einzutauchen. So lässt sich frei mit Lehm arbeiten, ein Ziegel oder Backstein gestalten, mit Ziegeln selber ein Dach decken oder zwischen verschiedenen Höhlen, Tunnels und anderen Elementen aus natürlichen Materialien spielen. Und da neben den Elementen Erde, Wasser, Luft auch Feuer zur Welt der Ziegler gehört, dürfen eine Feuerstelle und ein von einer Schulklasse aus Sins gebauter Pizzaofen nicht fehlen.


Was für eine tolle Entdeckung die Zwerge machten und die Geschichte dazu kann man in unserem Heft "Wie der Lehm aufs Dach kam" nachlesen. Heft mit 40 Seiten, erhältlich an unserer Kasse im Museum oder im Online-Shop.
Ziegelei-Museum · Ziegelhütte · 6332 Hagendorn / Cham · +41 41 741 36 24 ·
Zuger Kantonalbank Konto IBAN CH76 0078 7000 0718 7330 5
Postfinance AG Bern EUR-Konto IBAN CH63 0900 0000 9111 0749 9 · BIC POFICHBEXXX
Impressum · Site Map · Disclaimer · Login interner Bereich · Webdesign von Zugergrafik